Über uns

Die Unternehmung GreenWebspace

GreenWebspace startete seine Unternehmung mit der Vision, die Webhosting-Branche und achtsameren Umgang mit unserer Erde in Einklang zu bringen, 2014 in Wien mit dem Motto: Let’s Green The Web Together. Als erster österreichischer Anbieter für Hosting und Web Solutions bieten wir von Beginn an nicht nur herkömmliches ÖKO Webhosting und 100 % CO2-neutrales Webhosting, sondern setzen uns für Klima+ Web Solutions im Sinne der Gemeinwohl-Ökonomie ein.

Let’s green the web together!

„Rund 30.178 Tier- und Pflanzenarten gelten mittlerweile als bedroht. Dazu trägt auch der massiver werdende CO2-Ausstoß durch Internetnutzung bei. Gemeinsam können wir etwas ändern!“
Mag. Roger de Riedmatten,
Gründer und GF von GreenWebspace
  • Mehr als Bäume pflanzen

    100% CO2 neutrale Website

    GreenWebspace ist vergleichbar mit einem Baum, der vor 7 Jahren gepflanzt wurde, um der Mission für ökosoziale IT-Solutions Mittelpunkt und Halt zu sein. Denn wir glaubten und sind nun sicher, das WorldWideWeb mehr ist, als die maximale Ausnutzung von Space und Energie. Neben Ökostrom, dem GreenWebspace Zertifikat für 100% CO2 neutrale Websites und unserem Komitment zur gelebten Gemeinwohl-ökonomie wollen wir zeigen, dass Achtsamkeit und Digitalisierung einander positiv bedingen können. GreenWebspace Klima+ Zertifikat ->

  • Gut verwurzelt im www

    20 Jahre Erfahrung

    Mittlerweile zählen wir zu den alten Pionieren im klima-freundlichen Webhosting: 7 Jahre GreenWebspace, 14 Jahre Webhosting und 20 Jahre IT-Branche. Da heute eine eigene Website lange nicht mehr genug ist, erweitern wir unser Portfolio laufend um neue Web-Solutions. Diese sind Antworten auf unsere eigen Suche und die unserer Kund*innen, wie wir im digitalen Netzwerkwerk achtsam, sicher, klimafreundlich und effizient kommunizieren, arbeiten und auch konsumieren bzw. austauschen können. Green:Hosting ->

  • Gut im Kontakt sein

    Let’s green the web together!
    Unser Team bildet, so wie wir das selbst immer wieder mit einem Schmunzeln sehen, ein Biotop multidisziplinärer Erfahrungen. Uns alle verbindet die Affinität zum Digitalen, der Natur, dem Willen zum Miteinander und die Motivation, gemeinsam immer wieder neue Pfade zu entdecken, um gemeinsam mit und für unsere Kund*Innen unsere Welt zu gestalten. Warum wir unseren Job gerne machen? Weil wir mit jedem Tag mehr sehen, wie Digitalisierung und eine achtsame Lebensweise positiv zusammenwirken können.

    Warum Green?

    Green steht für uns nicht nur für bio, regional, Bäume pflanzen oder Wälder schützen. Für uns ist Green zum Inbegriff der Frage geworden, welche Spuren wir durch unser Leben, unser Handeln oder Nichthandeln auf dieser Welt täglich hinterlassen wollen.

    Es ist unser aller Wahl, welche Spuren wir hinterlassen.

    Ökosoziale Web Solutions

    GreenWebspace hat sich als IT-Unternehmen für ökosoziale Web Solutions bereits 2014 die Aufgabe gestellt, die IT-Branche als einen der wichtigsten und stärksten Motoren für Fortschritt und gesellschaftlichen Wandel zu nutzen. Dabei geht es uns vor allem darum, das eigene Nutzer_innenverhalten zu hinterfragen und stets nach neuen, so weit wie möglich undogmatischen, jedoch effizient nachhaltigen Lösungen zu suchen, um diese auch dir anbieten zu können.

    Wir glauben und arbeiten daran, dass wir als Gesellschaft durch achtsames immer wieder neu in Kontakt gehen, mit uns selbst, mit unseren Mitmenschen, mit der Welt, die uns nährt, einen noch besseren Weg als bisher einschlagen können. Statt von Raubbau an Ressourcen (an den eigenen wie an jener anderer Menschen oder der Erde) sehen wir diesen geprägt von Fairness, Transparenz, dem Lernen im Miteinander und neue Antworten auf die Frage „Was brauchen wir wirklich“, und wem dient, was ich in die Welt setze.

    Der digitale Garten

    Da das Digitale bereits in fast allen Ecken dieser Welt integrierter Aspekt unseres Daseins ist, wird uns täglich noch klarer wie wichtig unser Konsumverhalten in dieser Entwicklung ist. Denn, all die Daten, die wir generieren, aufrufen oder versenden, sind in Rechenzentren gespeichert und müssen, ähnlich wie kultivierte Pflanzen auch, umsorgt werden. Dies bedarf enormer Stromleistungen für Betrieb, Kühlung und Sicherung.

    Mittlerweile hat auch in der IT-Branche, die ja bekannter Weise global gesehen einige der klügsten und auch zukunftsweisendsten Köpfe der Welt versammelt, ein Umdenken, Richtung eines nachhaltiges Handelns und faireren Miteinanders Einzug gehalten. Dadurch hat die IT-Branche, auch im Bereich ökosozialer Entwicklungen, eine große Hebelwirkung. Immer mehr Rechenzentren setzen langsam aber doch auf Ökostrom, viele Hoster pflanzen heute bereits Bäume. Wir sagen: Da geht noch mehr!

    green

    heisst für uns, daß …

    unsere Server in Rechenzentren stehen, die ausschliesslich mit Ökostrom aus erneuerbaren, natürlichen Ressourcen betrieben werden.
    unser gesamter Betrieb (Betriebsstätte und Home Offices) über Ökostrom und auf Energiesparmodus läuft

    jene CO₂-Emissionen durch Zugriffe auf deine Website mittels nachhaltiger Aufforstungsprojekte zu kompensieren. Dabei legen wir neben der gepflanzten Bäume großen Wert auf Austausch und Transfer von Wissens und Erfahrung, auf Erhalt und Förderung der Biodiversität in Fauna, Flora und im Miteinander von Lebensarten- und Lebensweisen, auch der menschlichen.

    wir unsere Hardware so lange verwenden, bis uns nichts mehr einfällt, wofür wir diese einsetzen könnten. Denn: Verschwendung liegt uns besonders fern. Gerade, weil Hardware in der Lieferkette immer noch unter schwer vertretbaren Bedingungen hergestellt wird und auch Ausbeutung von Ressourcen bedeutet.

    wir im Sinne der Gemeinwohl-Ökonomie nach immer neuen Wegen suchen, unsere Lieferketten, die Beziehung und im Kontakt zu unseren Kund*innen, zu dir, auf eine faire und achtsame Weise zu gestalten. Um mehr in Richtung Augenhöhe und ein konstruktives Miteinander zu arbeiten, setzen wir Methoden zur Entscheidungsfindung ein, die statt Konkurrenz den gemeinsamen Konsens anstreben, wie z.B. Systemisches Konsensieren.

    wir z. B. auch durch die Wahl wem wir unser, dein Geld anvertrauen, zeigen wollen, dass Green nicht beim Bäume pflanzen aufhört, sondern wir immer noch konsequenter nach Lösungen suchen, zu positiven Veränderungen für das Gemeinwohl beizutragen. So haben wir seit Beginn 2021 unser Gemeinwohlkonto bei der Raiffeisenbank Gunskirchen.

    auch im täglichen Miteinander, in der Arbeit mit unseren Kolleg*innen oder mit Partner*innen, eine ehrliche, direkte und wertschätzende Haltung unser Ziel ist. Dabei sind wir uns gegenseitige Lehrmeister*innen, denn, unserer Erfahrung nach, lernen und entwickeln wir uns im Miteinander zur besseren Variante unseres aktuellen Ichs.

    Dafür stehen wir ein…

    Klima+ Webhosting & klimafreundliche Web Solutions

    Erste Priorität: Sicherheit & Open Source Web Solutions

    Gelebtes ecogood Mindset & Kollaboration

    Dafür setzen wir uns ein…

    Gemeinwohl-Ökonomie

    Das Wirtschaftsmodell für ein gutes Miteinander

    Die Gemeinwohl-Ökonomie ist ein alternatives Wirtschaftssystem, das auf denselben Werten basiert, die auch menschliche Beziehungen gelingen lassen. Sie stellt Prinzipien abseits der Finanzbilanz in den Mittelpunkt. Der Mensch steht im Fokus.

    GreenWebspace Gründer und Geschäftsführer Mag. Roger Riedmatten ist Gemeinwohl-Ökonomie Mitglied seit 2012 und damit seit frühen Stunden mit der Vision, Mission und den Prozessen der Gemeinwohl-Bewegung vertraut. GreenWebspace hat sich bereits in der Gründungsphase dem Gemeinwohl verschrieben. So war es uns von Anfang an ein ganz besonderes Anliegen, uns gemäß unserer Unternehmensvision bereits vorab mit dem Thema Gemeinwohl auseinanderzusetzen und dementsprechend einen ersten Gemeinwohl-Bericht zu
    verfassen:

    2014 | Einstiegsbericht


    17 SDGs

    Sustainable Development Goals

    Die 2030-Agenda der Vereinten Nationen (UN) mit ihren 17 Nachhaltigkeitszielen (Sustainable Development Goals, SDGs) und den dazugehörigen 169 Unterzielen ist ein umfassender Rahmen zur Verwirklichung einer weltweiten nachhaltigen Gesellschaft – sie ist unser aller Zukunftsvertrag der Weltgemeinschaft.

    Der Schutz der ökologischen Lebensgrundlagen ist die Voraussetzung für soziale Stabilität und ökonomische Prosperität. Ohne intakte Ökosysteme kann keine gesamtgesellschaftliche Teilhabe an wirtschaftlichem Wohlstand, sozialem Fortschritt und kultureller Entwicklung erfolgen. Um ein neues, langfristig tragfähiges und global verantwortliches Verständnis von Wohlstand und sozialem Zusammenhalt zu finden, müssen wir sowohl als globale Weltgemeinschaft, als auch als nationale Gesellschaften deshalb klären, wie und wovon wir zukünftig leben wollen und können.

    Entdecke Neuigkeiten und Hintergründe zu unserem Wirken entlang der 17 SDGs auch auf den Webpräsenzen unserer Partner_innen Initiative 2030 und SDGWatch Austria.


    Green Technology

    Green Tech Cluster Austria & Glacier

    Die gemeinsame Initiative des Green Tech Clusters und des Start-ups Glacier, das Unternehmen bei der Reduktion ihres CO₂-Fußabdrucks unterstützt, stellt erstmals dar, wie die österreichische Start-up Szene im Climate Tech Bereich aufgestellt ist. Österreichweit wurden 150 Climate Tech Start-ups erfasst, die durch innovative Technologien einen Beitrag zum Klimaschutz leisten.

    • Unser Work-Mindset

      Das gesamte Team von GreenWebspace plant, entscheidet und agiert auf Augenhöhe. Wir leben eigen- und mitverantwortliches Handeln für gemeinsam definierte Ziele statt einem von Zuständigkeiten geprägten Schaffen. Darüber hinaus sind wir gemeinsam stets bemüht für eine für uns alle gesunde Work-Life-Balance zu sorgen, in der wir auch unser Ökosystem wie Familie, Partner, Freunde und auch unsere anderen Tätigkeiten miteinbeziehen. Über flexible Arbeitszeiten schaffen wir gemeinsam eine hohe Arbeitsqualität. So passiert es auch, dass schon mal zu Mittag ganz spontan eine frisch zubereitete Suppe selbstgepflückter Wildgemüse am Tisch steht. Danach lieben wir nachhaltig angebauten Kaffee – aber auch ein bisschen “Junk” hat bei uns Platz. Denn: Von Absolut-„Ismen“, insbesondere von Dogmatismus, halten wir wenig.

    • In gutem Kontakt sein

      Neben unserem Fokus auf das Angebot und die Entwicklung nachhaltiger, umweltfreundlicher Produkte im IT-Bereich zu fairen Preisen und damit verbundener qualifizierter Beratung, ist uns vor allem der gute Kontakt zu unseren Kund_innen, zu dir, wichtig. Ein offener und freundlicher Umgang ist dabei eine für uns tägliche Prämisse. Denn gleichgültig welches Anliegen gerade an der Tagesordnung steht, in gutem Kontakt lässt sich alles lösen. Auch lernen wir gerne aus unseren Fehlern, selbst wenn es nicht immer angenehm ist. Daher ist dein Feedback immer wertvoll für uns. So können wir unsere Produkte und Services stetig verbessern und Herausforderungen, Bedürfnisse und Wünsche zu gelingenden Lösungen führen. Und damit Web Solutions uns das Leben leichter machen, haben wir für Impulse stets ein offenes Ohr und Auge, damit der digitale Alltag und der achtsame Umgang miteinander und mit der Erde gleichzeitig möglich ist.

    • Mitwelt statt Umwelt

      Unsere tägliche Motivation ist, durch unser unternehmerisches und serviceorientiertes Handelns einen positiven Fußabdruck für unsere Gesellschaft und unsere Erde zu hinterlassen. Green:Hosting sehen wir hierfür als Zugpferd, da immer noch die Website Dreh- und Angelpunkt für Präsenz im Netz steht. Hierbei sehen wir es als wichtig an, dass unsere Kund*innen aus unterschiedlichen Varianten wählen können: Von teils CO2 Ausstoß kompensierten Websites bis zur 100 % CO2 neutralen Website, für die es auch unser GreenWebspace Zertifikat gibt. Vor allem aber wollen wir zu den Auswirkungen durch die Nutzung von Web Solutions und deren Umwelt- und Sozialfaktoren sensibilisieren. Seit Beginn 2020 findest du dazu mehr und mehr Beiträgen zu Technik, IT und Umwelt in unseren NEWS.

      News

      • Wir haben Bilanz gezogen

        Unsere aktuelle Gemeinwohl-Ökonomie-Bilanz ist auditiert: Um unsere Mission zu reflektieren, Prozesse und Wirkung unseres unternehmerischen Handeln zu evaluieren, haben wir über die Jahre 2020 und 2021 auf Basis der Gemeinwohl-Ökonomie-Matrix Bilanz gezogen. Ergebnisse und Insights findest du in dieser News und dem verlinkten Report.
      • Alles klar mit WordPress

        Deine Website & WordPress – nicht immer ist zu diesem Thema alles glasklar, vor allem für Einsteiger_innen. Daher haben wir einige Basisinformationen sowie weiterführende Details und praktische Tipps für dich zusammengestellt.

      Möchtest du im GreenWebspace mit uns gärtnern?

      Affiliate

      Wenn du super findest, was wir machen, uns anderen empfiehlst und dafür als Danke auch etwas zurückbekommen möchtest, dann werde doch einfach unsere Partner_in und bringe mit uns die Wälder zum Wachsen.

      Zeichen setzen

      Für ein besseres Klima setzen wir Bäume, und auch du, wenn du unsere Produkte buchst. Ein besseres Klima auf unserer Welt, und damit meinen wir auch das zwischenmenschliche, braucht mehr als das. Setze mit uns ein Zeichen, für Klimaschutz, für Zusammenhalt und für Fairness.

      Gemeinsam

      Auf unserem Weg kooperieren wir gerne daher mit Menschen und Organisationen aus unterschiedlichen Bereichen. Wir freuen uns von dir zu hören, wenn du mit uns zusammenarbeiten willst, oder Impulse für uns hast, wie wir noch besser unsere Mission umsetzen können?

      Green:Cloud Workspace

      Dein klimafreundliches Online Office

      Nutze die vielfältigen Funktionen Green:Cloud (Nextcloud) mit deinen Teams und sei sicher, dass ihr in einem klimafreundlichen Ökosystem arbeitet, und eure Daten damit ganz sicher DSGVO konform gehandhabt werden. Denn: Den Ort für unsere Server in Österreich haben wir mit besonderem Bedacht gewählt.

      Green:Sitebuilder

      Dein DIY Webbaukasten

      Dein klimafreundlicher DIY Webbaukasten inklusive Domain und Green:Hosting Standard für deine Webpräsenz. Verfügbar in 3 unterschiedlichen Packages: Basic, Pro & E-Commerce.

      Green:Hosting Pro

      Green:Hosting PRO

      Der neue Standard für extra schnelle Websites

      Green:Hosting PRO liefert deine Website mittels Litespeed Technologie schneller und effizienter aus als herkömmliche Web-Server. Deine Webseite glänzt durch extra kurze Ladezeiten und optimale Performance.

      • Ivana Walden

        Founder

        Let’s green the Web? Gib es dort draußen tatsächlich noch mehr ‚Digital Addicts‘ mit ökologischem Bewusstsein? Meine Entscheidung auf Green Webspace zu setzen war innerhalb von einer Sekunde getroffen – der grüne Gedanke und die tatsächliche Umsetzung überzeugten. Das Team von Green Webspace ist aber nicht nur grün, sondern auch ‚social‘: Das Service für den Kunden und seine Zufriedenheit stehen hier ganz oben auf der Prioritätenliste. Egal mit welchem Problem ich bisher an das Team herantrat, mir wurde schnell, kompetent und unkompliziert geholfen. Darüber hinaus bietet Green Webspace mit cPanel eine intuitive Webserver-Administrationsoberfläche sowie beste Sicherheit- und Datenschutzstandards, unter anderem durch den Serverstandort Österreich. Ich sage nur: Keep rockin’!

        -> keen-communication.com

      • Michael Giongo

        Unternehmer

        Ich hoste bei GreenWebspace mehrere Websites für meinen ehemaligen Arbeitgeber, sowie meine private Website. So komme ich in den Genuss des großzügigen Partnerprogramms, wodurch mich meine private Website „einen Pappenstiel“ kostet! Besonders begeistert bin ich von den extrem kurzen Reaktionszeiten bei Support-Anfragen sowie der persönlichen Ansprache – man wird immer von denselben Mitarbeitern betreut und nicht von einer anonymen Person in einem Callcenter! Ich habe den Gründer von GreenWebspace 2010 als kompetenten und engagierten WIFI-Trainer kennengelernt und es aus oben genannten Gründen noch nie bereut, ihn anschließend als meinen Stamm-Provider gewählt zu haben!

        -> michael-giongo.com

      • Martin Michl

        Founder

        Seitdem dem wir bei Pipe Studio mit GreenCloud arbeiten, gestaltet sich die Kommunikation sowohl mit unseren KundInnen als auch innerhalb unseres Teams viel effizienter und angenehmer. Unsere KundInnen erhalten automatisch Updates von Projektdaten und sie können somit fast Realtime urgieren. Im Team selbst sind dank Datensynchronisation immer alle am gleichen Stand der Dinge, auch wenn wir unterwegs sind. GreenCloud macht unsere Kommunikation prozesstransparent. Ein anderer wesentlicher Grund für die Entscheidung für GreenCloud war, dass dies ein regional gehostetes CloudService ist und als Produkt von GreenWebspace auch klimafreundlich.

        -> pipe-studio.com

      • Christoph Hanssen

        Musiker ohne Grenzen e.V.

        Mit GreenCOMM steht uns ein leicht verständliches und ausgereiftes Tool für Videokonferenzen zur Verfügung, das plattformunabhängig und für große wie kleine Gruppen gleichermaßen gut funktioniert. Die Konferenzräume stehen (wenn gewünscht) dauerhaft über feste URLs zur Verfügung. Die Frage „Wo treffen wir uns?“ gehört damit endgültig der Vergangenheit an und wir sind unabhängig von vergleichsweise kostenintensiven Premiumaccounts anderer Anbieter. Dabei wäre die Unternehmensphilosophie schon Grund genug für einen Wechsel…

        -> musikerohnegrenzen.de

      • Dr. Philipp Schuster

        Founder

        Absolut weiterzuempfehlen. Wirklich nachhaltiges Web-Hosting, ein Referenzmodell für zukünftige Business-Modelle. Das Investieren in die Aufforstung ist ein hervorragender Weg unseren ökologischen Fußabdruck zu verringern. Als Mitglied der Gemeinwohl Ökonomie möchte ich jedes Mitglied und jeden Sympathisanten der Bewegung dazu ermutigen, mit GreenWebspace zu kollaborieren.

        -> seeds-for-sustainability.com

      • Dominik Steiner

        Steineering – Environmental Engineering

        Als kleines, flexibles Unternehmen im Verfahrenstechnik- und Umweltschutzbereich sehe ich viele Vorteile für meine Kunden. Entsprechend war es mir wichtig auch beim Thema Webhosting auf einen lokalen Anbieter zurückgreifen zu können. Bei Fragen und Problemen bei der Einrichtung meiner Homepage zeigte sich ein enormes Engagement des Support-Teams von GreenWebspace – kein Vergleich zu den Mühlen von großen Marktführern! Herzlichen Dank dafür.

        -> steineering.com

      • Kund_innenstimme_Husar

        Mag.a Sara Lydia Husar

        Akademische Atempädagogin

        Ich bin mit dem Support und den vielen Möglichkeiten hier sehr zufrieden. Beim Support kann man die Priorität der eigenen Nachrichten angeben, was ich sehr gut finde, denn somit können alle, die gerade wirklich dringend etwas Wichtiges brauchen schnell betreut werden – meist sogar von derselben Person, was SEHR angenehm ist.
        Dies scheint auch ein Support des Arbeitgebers an die Mitarbeiter*innen von Green:Webspace, damit sie ihre Arbeit besser strukturieren können und auch mit den Kund*innen die Arbeitsbeziehung vertiefen, was, denke ich, für beide Seiten ein Gewinn ist. Ökologisches Bewusstsein auch ins Web zu bringen, ist eine tolle und wichtige Initiative, die ich gerne unterstütze. Toll, dass es solche Unternehmen gibt!

        -> atemselbsterfahrung.at

        Für Newsmail registrieren

        Du willst immer wieder erfahren, was sich so im GreenWebspace bewegt? Wir informieren dich zu Produktneuheiten, zu Aspekten rund um unsere Klima+ Aktionen, Rabatte u.v.m. Natürlich kannst du dich jederzeit wieder vom Newsmail abmelden.


        Zahlungsmethoden

        Let’s
         green the web
         together!

        Copyrights by GreenWebspace 2014-2021 © All rights reserved. All content in this website is copyright protected.