1. Home
  2. FAQ
  3. Produkte & Services
  4. Green:Hosting Standard
  5. Wie gehe ich bei einem Providerwechsel vor?
  1. Home
  2. FAQ
  3. Produkte & Services
  4. Green:Hosting PRO
  5. Wie gehe ich bei einem Providerwechsel vor?

Wie gehe ich bei einem Providerwechsel vor?

Wie konkret du bei einem Providerwechsel vorgehst, hängt davon ab, ob dein aktueller Webhosting-Provider cPanel unterstützt und ob du den Transfer selbst durchführen möchtest, oder nicht.

1. Dein aktueller Webhosting-Provider unterstützt cPanel nicht und du möchten den Transfer selbst manuell durchführen

Wenn dein aktueller Hosting-Provider cPanel nicht unterstützt, kannst du deinen Account manuell auf einen unserer GreenWebspace-Server transferieren.

So geht’s:

  • Wenn du noch keines unserer Green:Hosting Pakete bestellt hast, wäre dies der erste Schritt dies nun zu tun. Du erhältst in der E-Mail mit dem Betreff „Datenblatt für dein Green:Hosting Standard“ von uns auch deine FTP- und cPanel-Zugangsdaten. Bewahre diese gut auf.
  • Bei einem Domaintransfer wird automatisch via E-Mail eine Bestätigung an den Domainbesitzer verschickt. Bestätige diese E-Mail bitte erst, wenn der Website-Transfer abgeschlossen ist und die E-Mail-Accounts eingerichtet wurden.
  • Wenn du Hilfe zum FTP-Upload, zum Anlegen der E-Mail-Adressen oder zum Anlegen von Datenbanken benötigst, findest du diese ebenfalls in unseren FAQ.
  • Nachdem der Nameserver-Wechsel abgeschlossen ist (max. nach 24h), kannst du deinen alten Hostingprovider kündigen.

2. Dein aktueller Webhosting-Provider unterstützt cPanel nicht und du möchten, dass GreenWebspace den Transfer für dich durchführt

Auf Wunsch übernehmen wir gerne den Transfer deines Hosting-Accounts. Dieser Transfer umfasst ausschließlich den Website-Transfer und nicht den Transfer der E-Mail-Adressen. Der Transfer der E-Mail-Adressen bedarf stets einer gesonderten Vereinbarung.
Da der Aufwand des Transfers von Website zu Website variiert, sind die Kosten für den Transfer sehr unterschiedlich. Nimm daher bitte mit uns Kontakt auf und wir lassen Ihnen gerne ein unverbindliches Angebot zukommen. Anfrage senden ->
Bezüglich der Bezahlung für den Transfer hast du bei GreenWebspace zwei Möglichkeiten:

  1. Du bezahlst unseren Aufwand für den Transfer nach Arbeitszeit.
  2. Du bezahlst uns indirekt, indem du die Vertragsdauer für dein Green:Hosting Standard beispielsweise von einem Jahr verbindlich auf mehrere Jahre verlängerst.

3. Dein aktueller Webhosting-Provider unterstützt cPanel

In diesem Fall übernehmen wir den Transfer deiner Website und deiner E-Mail-Accounts vollständig und kostenlos.

Für den Transfer sind folgende Schritte notwendig:
1. Wenn du bei uns noch nicht registriert bist, registriere dich als Neukund*in bitte hier: Client Account anlegen ->

2. Wenn du bereits bei uns als Kund*in registriert bist und einen Client Account hast, sende uns über diesen eine Nachricht mit folgenden Informationen:

  • die IP-Adresse und/oder den Hostnamen des Servers deines bisherigen Hosting-Providers
  • die Hauptdomain deines Hosting-Accounts bei deinem bisherigen Hosting-Provider
  • deinen cPanel Usernamen
  • dein cPanel Passwort
  • etwaige Änderungswünsche in Bezug auf deinen bisherigen Hostingaccount

Wir werden dann die Login-Daten für dich testen und mit dir Kontakt aufnehmen, um die Details des Transfers zu besprechen.

Related Articles

Für Newsmail registrieren

Du willst immer wieder erfahren, was sich so im GreenWebspace bewegt? Wir informieren dich zu Produktneuheiten, zu Aspekten rund um unsere Klima+ Aktionen, Rabatte u.v.m. Natürlich kannst du dich jederzeit wieder vom Newsmail abmelden.


Zahlungsmethoden

Let’s
 green the web
 together!

Copyrights by GreenWebspace 2014-2021 © All rights reserved. All content in this website is copyright protected.