Klimafreundliche Online-Sessions

22. April 2020

Online Kommunikation ist in diesen Tagen für Viele ein Dauerbrenner – sowohl als Thema als auch als Anwendung im Alltag. Dabei zwickt die Wahl der Tools oft wie ein eingezogener Schiefer unter dem Fingernagel. Mit GreenCommunication haben wir ein Produkt für Online-Sessions gelauncht,  mit dem Sie sicher im Sinne der DSGVO online kommunizieren und dabei noch konstruktiv an einem besseren Klima mitgestalten.

Toolsuche im Online-Dschungel

Das eine Tool ist gratis, wir zahlen dafür aber mit unseren Daten. Die Nutzung des Anderen ist wie intravenös verabreichter Schokokuchen für ein Masttier, ein wieder anderes Tool macht den Meetingbeitritt für TeilnehmerInnen zu einem Triathlon.

Wer mit vielen unterschiedlichen Menschen kommuniziert, kennt das Ergebnis von Online-Kommunikation, vor allem wenn das Ganze dann noch mit technischen Hürden mulipliziert ist. Auch uns selbst trieb bei zig Online-Meetings am Tag die jeweilige Installation von Apps und Software oder Plugins doch ab und an an den Rande des Wahnsinns, obwohl wir Technik affin sind. Immer aus der Sicht unserer KundInnen mitgedacht und mitgefühlt, wussten wir, so geht es gerade sehr vielen Menschen, und dass das nicht so bleiben müsste. Also wir suchten wir nach einer Lösung, die es so einfach wie möglich macht, miteinander in Kontakt zu gehen.

Vom Frust zur Geburt

Also begaben wir uns auf die Suche nach Alternativen und in einen intensiven Testmodus. Das Ergebnis: Wieder so ein Marktriese, scheinbar gratis, aber wir wissen, wir zahlen immer, und wenn es mit unseren Daten ist. Eklatante bis hin zu gut versteckten Sicherheitslücken. Free, fair aber miserable Verbindung. Um das Ganze abzukürzen: Wir entschieden, unsere Suche zu beenden und  selbst aktiv zu werden.

Was uns vorschwebte, musste zuerst mal unseren eigenen Ansprüchen hinsichtlich Haltung, Werte und Funktion gerecht werden. Also definitiv funktional, so niedrigschwellig wie möglich, klimafreundlich und das Miteinander und Kreativivtät fördernd. Am besten noch ohne zusätzliches Installations-Muss von Irgendetwas.

Wir wurden fündig. Doch auf unseren Produktteller kommt nichts ohne Vorkostung, also Testung. Daher haben wir mit  international tätigen TrainerInnen, BeraterInnen, Coaches , KünstlerInnen, ProjektmanagerInnen, unseren Familien, quer durch alle Altersgruppen, unser „Produkt-Baby“ getestet, adaptiert, getestet. Die ersten Anfragen kamen und wir beschlossen, der Embryo war reif genug, um das Licht des WorldWideWeb zu erblicken. Um das Produkt laufend zu optimieren, sind wir mit den verschiedenen EntwicklerInnen der Open Source Pakete laufend in Kontakt. Denn: gemeinsame Entwicklung sieht nicht nur mehr, sondern schafft auch bessere Ergebnisse.

We proudly present:

GreenCommunication.online

Die alternative Plattform für Online-Sessions.

Klimafreundlich

DSVGO konform

Open Source basiert

Seit genau einer Woche ist das neue Produkt online und bereits Menschen aus dem gesamten DACH-RAUM nutzen es, um miteinander in Kontakt zu bleiben. Anwendungsgebiete sind z. B.: Videokonferenzen, Online-Meetings, Webinare, eLearning u.vm.

GreenCOMM-Session Features

Neben Klassikern wie Privater Chat und Öffentlicher Chat, Webcam-Übertragung, Bildschirmübertragung sind Werkzeuge wie Whiteboard mit zuschaltbarer MehrfachnutzerInnen-Option und Anmerkungswerkzeugen, Geteilte Notizen oder Umfragen nur einige der Aspekte, die eine effektive und spannende, kollaborative Online-Zusammenarbeit unterstützen.

Für mehr Information zu: Spezifikationen, Preismodelle, FAQ oder das Tutorial besuchen Sie bitte unsere > Produktseite

welcome offer for you

Sich zu Hause fühlen

Gerade sind wir nicht nur gefordert, uns in unserem eh schon vertrauten Heim neu einzurichten und uns durchaus auch neu zu beheimaten, sondern sind auch noch mit dem Kennenlernen neuer technischer Hilfsmittel und Vehikel konfrontiert. Wir kennen das. Daher haben wir uns für eine alternative Strategie entschieden, eine persönliche. Wir wollen Sie auf diesem Weg, GreenCommunication in der Anwendung live erleben lassen und Ihnen zugleich eine Einführung in den Umgang mit der Systemoberfläche und den Werkzeugen ermöglichen.

Dafür bieten wir aktuell persönlich geleitete 30 minütige gratis Demo-Sessions an. Und in unser Preismodell beinhaltet neben eines Abos auch die Möglichkeit GreenCommunication für nur 1 Monat oder 3 Monate (ohne Bindung) zu buchen (als Einmalzahlung).

Termine für Demo-Sessions

1) DATUM: 23.4.2020,
 ZEIT: 09:00 – max. 09:30 Uhr CET

2) DATUM: 27.4.2020,
 ZEIT: 09:30 – max. 10:00 Uhr CET

3) DATUM: 28.4.2020,
 ZEIT: 18:30 – max. 19:00 Uhr CET

4) DATUM: 29.4.2020,
 ZEIT: 18:30 – max. 19:00 Uhr CET

5) DATUM: 04.5.2020,
 ZEIT: 19:00 – max. 19:30 Uhr CET

!!! RSVP an: sales@greenwebspace.com, Sie erhalten dann den Session-Link und den Zugangscode.

Willkommens-Angebot

€ 144 statt € 168/ Jahr für GreenCOMM ABO

Gültig von 15.4.-15.5.2020

Promocode: GreenCOMMwelcome

Eingabe des Promocodes im Check-out Ihres Bestellvorganges.

Wir freuen uns,  Sie und GreenCommunication am World-Earth-Day miteinander bekannt zu machen.

Let’s Be in Contact!

Herzlichst,

Ihr GreenWebspace Team

Klimafreundliche Online-Sessions

Wie kann es einfach gelingen, daß …

… im Team alle denselben Status Quo haben?

… die digitale Ablage von Dokumenten auch sicher (DSGVO) ist und alle, je nach Erlaubnis, jederzeit darauf Zugriff haben?

… du auch von unterwegs, wenn du gerade nicht im Büro oder im Homeoffice bist,  auf deine Daten Zugriff hast, Daten uploaden kannst, deine Projekte im Auge behalten und notfalls pragmatisch handeln kannst?

Es gibt unzählige Apps und Software Angebot am Markt dazu, keine Frage. Wir suchen intern immer nach Lösungen, die möglichst nicht von Blue Chip Giganten stammen oder finanziert werden, und setzen sukzessive immer mehr auf Open Source Lösungen und versuchen Solutions zu finden und zu gestalten, die so viele wesentliche Features abdecken. Grund: Wir finden es mühsam, uns noch zusätzlich unzählige Apps oder Solutions zu installieren. Daher sind wir selbst als Team immer unsere ersten kritischen Kund*innen. Und wir müssen sagen: Mit Green:Cloud und Green:Comm ist uns der Lockdown dann gar nicht so schwergefallen, denn das flüssige gemeinsame Denken und Gestalten war ganz einfach und alltäglicher Begleiter.

Unser  Surf-Equipment

Green:Cloud

Green:Comm

Green:Cloud Funktionen

  • Funktion „Deck“ ersetzt externe Kanban-Tools wie z. B. Trello

  • Gemeinsam Dokumente online bearbeiten

  • Geteilte Kalender zur Übersicht von Ressourcen für transparente und effiziente Planung

  • Talk App (statt externen, zusätzlichen Tools wie z. B. Slack) für Chat und interne wie auch externe Calls mit Screen-Share (bis zu 6 Personen)

Coworking mit Teams

Für Besprechungen nutzen wir unser Produkt Green:Comm. Seine Features wie Geteilte Notizen/Shared Notes, Bildschirm teilen/Screen Share, Dokumente uploaden usw. erleichtern uns die online Zusammenarbeit maßgeblich, sowohl intern als auch mit externen Kooperationspartner*innen. Auch den Rebrand und das neue Webdesign haben wir mit unseren Kooperationspartnern von Liber (Andreas Wastian) und Frau Ober Grafikdesign (Nina Ober) ausschließlich über Green:Comm gestaltet und gemanagt. Die Green:Cloud diente uns mittels eines geteilten Ordners als gemeinsame Ablage. E-Mails waren selten an der Tagesordnung. Von einer E-Mailflut ganz zu schweigen.

Erfahrungswerte

Nachdem einige Teammitglieder von GreenWebspace noch anderen Passionen nachgehen, für die wir natürlich unsere eigenen Produkte verwenden und dazu auch immer mit anderer Software in Kontakt kommen. So haben wir intern immer ein hervorragendes Pool für Feedback zu aktuellen Produkten und Bedürfnissen am Markt.

Als Conclusio können wir sagen, dass gerade für Einzelunternehmer*innen, kleine Teams aller Art, der Green:Cloud Account ideal ist. Für Teams, in denen eine transparente Ressourcennutzung und Projektübersicht von Vorteil ist, empfehlen wir unseren Green:Cloud Workspace.

Insider-Tipp: Als digitale Nomaden schätzen wir besonders in der warmen Jahreszeit, daß wir mittels die Green:Cloud auch von unterwegs im Zug, vom Strand oder einem Landausflug mal bei freier Zeiteinteilung unsere Aufgaben erledigen und mit dem Team in Kontakt bleiben können. Dokumentenzugriff geht auch offline, wenn es mal wo an der Wifi Verbindung scheitert.

Sommer Special 21

20% Rabatt auf Green:Cloud Account (M, L, XL) und Green:Cloud Workspace (S, M, L). Einmaliger Rabatt. Gültig von 8.6.2021-31.7.2021

Promocode: surf:green:cloud21

So geht’s: Einfach beim Checkout deiner Bestellung eingeben.

Vorschau

Ab August 2021 wird es für Green:Cloud Produkte und Green:Comm Video Tutorials geben.

Für Newsmail registrieren

Du willst immer wieder erfahren, was sich so im GreenWebspace bewegt? Wir informieren dich zu Produktneuheiten, zu Aspekten rund um unsere Klima+ Aktionen, Rabatte u.v.m. Natürlich kannst du dich jederzeit wieder vom Newsmail abmelden.


Zahlungsmethoden

Let’s
 green the web
 together!

Copyrights by GreenWebspace 2014-2021 © All rights reserved. All content in this website is copyright protected.