Wie sicher ist mein GreenCOMM-Session-Link?

Der von Ihnen freigegebene Session-Link kann von allen benutzt werden, die diesen erhalten. Jede Teilnahme an einer Session erkennen Sie am Erscheinen in der Teilnehmerliste. Erscheint hier jemand anonym, können Sie diese Person im privaten Chat anschreiben und/oder aus der Session entfernen.

→ Wir empfehlen, den Link immer über persönliche Einladungen per Email zu teilen und die zusätzliche Nutzung dersZugangscode (Passwort) je Raum/Session. Sie können den Code nach jeder Session ändern.

→ Zusätzlich haben Account-Hosts die Möglichkeit, eine Einstellungen vorzunehmen, sodass Teilnehmende erst durch zusätzliche Bestätigung seitens der Moderation den Session-Raum betreten können.

 

  • 0 Benutzer fanden dies hilfreich
War diese Antwort hilfreich?

Verwandte Artikel

Was ist notwendig, um GreenCommunication nutzen zu können?

GreenCommuncations ermöglicht Online-Sessions, die ganz einfach über einen geteilten Link in...

Was macht GreenCommunication klimafreundlich?

Die Server, über die GreenCommunication läuft, werden ausschliesslich mit Ökostrom aus...

Wie garantiert GreenCommunication Sicherheit für übertragene Informationen?

Die Nutzung von GreenCommunication unterliegt der Europäischen Datenschutzgrundverordnung. Die...

Wieviele Webcams kann ich in einer GreenCOMM-Session gleichzeitig sehen?

Alle Teilnehmenden an einer Session können Ihre Webcam mit den Anderen teilen. Es gibt keine...

Wie funktioniert die Teilnahme und der Login für eine GreenCOMM-Session?

Kurzeinführung zur Teilnahme/ Login: 1. Den erhaltenen Link (mit oder ohne Zugangscode/Passwort)...