Für uns zählt das Gemeinwohl

GreenWebspace ist seit 2013 Mitglied der Gemeinwohl-Ökonomie. Es ist uns ein besonderes Anliegen, als Unternehmen aktiv zu einem positiven und nachhaltigen Miteinander beizutragen: Ethisch korrektes Verhalten, achtsames Wirtschaften sowie Transparenz in der Kommunikation sind für uns in allen Unternehmensbereichen eine Selbstverständlichkeit. Der bewusste Umgang mit Ressourcen, mit Werten und die gelebte Haltung eines förderlichen Miteinanders liegen uns am Herzen. Und wir sind der Überzeugung, dass wir eine enkeltaugliche Zukunft nur erhalten oder erschaffen können, wenn wir diesen Auftrag bereits im Heute als unsere Verantwortung erkennen und auch über unser Handeln wirksam werden.

Gemeinwohlbilanz

Bereits in der Gründungsphase haben wir unseren ersten Gemeinwohl-Einstiegsbericht erstellt. Aktuell sind wir in der Endphase der neuen Gemeinwohlbilanz, die wir 2020 auditieren lassen. Dieser wird hier publiziert werden, denn wir möchten unseren KundInnen zeigen, dass wir Transparenz wirklich ehrlich meinen und Ihnen mit diesen Einblicken auch kommunizieren, wie notwendig und wirksam nachhaltiges Handeln gerade im unternehmerischen Bereich ist!

´

Die Gemeinwohl-Ökonomie ist

... auf wirtschaftlicher Ebene eine lebbare, konkret umsetzbare Alternative für Unternehmen verschiedener Größen und Rechtsformen. Der Zweck des Wirtschaftens und die Bewertung von Unternehmenserfolg werden anhand gemeinwohl-orientierter Werte definiert.

... auf politischer Ebene ein Motor für rechtliche Veränderung. Ziel des Engagements ist ein gutes Leben für alle Lebewesen und den Planeten, unterstützt durch ein gemeinwohl-orientiertes Wirtschaftssystem. Menschenwürde, Solidarität, ökologische Nachhaltigkeit, soziale Gerechtigkeit und demokratische Mitbestimmung sind dabei die zentralen Werte.

... auf gesellschaftlicher Ebene eine Initiative der Bewusstseinsbildung für Systemwandel, die auf dem gemeinsamen, wertschätzenden Tun möglichst vieler Menschen beruht. Die Bewegung gibt Hoffnung und Mut und sucht die Vernetzung mit anderen Initiativen.

... Sie versteht sich als ergebnisoffener, partizipativer, lokal wachsender Prozess mit globaler Ausstrahlung - symbolisch dargestellt durch die Löwenzahn-Sämchen im Logo.

Gelebter Team-Spirit

Gemeinwohl Ökonomie Team Spirit Das gesamte Team von GreenWebspace plant, entscheidet und agiert auf Augenhöhe. Wir leben Eigen- und Mitverantwortliches Handeln für gemeinsam definierte Ziele statt einem von Zuständigkeiten geprägten Schaffen. Darüber hinaus sind wir gemeinsam stets bemüht für eine für uns alle gesunde Work-Life-Balance zu sorgen, in der wir auch unser Ökosystem wie Familie, Partner, Freunde und auch unsere anderen Tätigkeiten miteinbeziehen. Über zusätzlich flexible Arbeitszeiten schaffen wir gemeinsam eine hohe Arbeitsplatzqualität. So passiert es auch, dass schon mal zu Mittag ganz spontan eine frisch zubereitete Suppe selbstgepflückter Wildgemüse am Tisch steht. Danach lieben wir nachhaltig angebauten Kaffee - auch ein bisschen “Junk” hat bei uns Platz. Von Dogmatismus halten wir wenig.

Kontakt mit unseren KundInnen

Gemeinwohl Ökonomie Kundenkontakt Neben unserem Fokus auf das Angebot und die Entwicklung nachhaltiger, umweltfreundlicher Produkte im IT Bereich zu fairen Preisen und damit verbundener qualifizierter Beratung, ist uns vor allem der gute Kontakt zu unseren KundInnen wichtig. Ein offener und freundlicher Umgang ist dabei eine für uns tägliche Prämisse. Diese Art von Kontakt macht nicht nur den Job zu einer sinnvollen und sich gut anfühlenden Arbeit mit Mehrwert sondern wir können über den Austausch mit unseren KundInnen können auch stetig unsere Produkte und Services verbessern. Herausforderungen, Bedürfnisse und Wünsche sind wir bestrebt zu Lösungen zu führen, die uns das Leben mit Technik leichter macht, und dies auf eine auf den Ebenen der Gemeinwohlökonomie nachhaltigen Weise.

Markt & Gesellschaft

Gemeinwohl Ökonomie Gesellschaft Ein für die Gesellschaft positiver Fussabdruck unseres unternehmerischen Handelns ist unsere tägliche Motivation. Dabei ist als Hosting Unternehmen der ökologische Fussabdruck für uns 1. Priorität und gleichzeitig USP. Denn als Green Hoster sind neben der ausschliesslichen Versorgung der von uns betriebenen Server, firmeninterner Geräte und auch Räumlichkeiten mit Ökostrom - für andere sichtbar über unser “Hosted By-Icon” nicht genug: Über unser GreenWebspace-Zertifikat können unsere KundInnen selbst entscheiden, ob sie mit Ihrem Beitrag zu einem CO2 neutralen Betrieb Ihrer Internetpräsenz noch weitergehen wollen - bis zu einer 100% CO2 neutralen Website. Mit dem GreenWebspace-Zertifikat wollen wir vor allem auch Menschen hinsichtlich der Auswirkungen von CO2-Ausstössen durch den Betrieb von Websites sensibilisieren. Seit 2020 Beginn 2020 haben wir auch unseren Blog begonnen, der über unterschiedliche Beiträge zu Technik, IT und Umwelt Abwartens schaffen will für Fakten und Zusammenhänge in diesem Themenfeld. Denn wir sind überzeugt, dass wir nur durch mutiges, Handeln, das die Zusammenhänge unserer Welt im Fokus behält und statt rein linear getriebener Innovation und Machteinfluss nach zu hecheln, wirklich gemeinsam und dies auch rascher als wir oft glauben, breitenwirksam etwas zum Besseren für Alle verändern können.

Unsere KundInnen aus der Gemeinwohl-Community

seser

Dr. Philipp B. Schuster
Founder


seeds-for-sustainability.com

Absolut weiterzuempfehlen. Wirklich nachhaltiges Web-Hosting, ein Referenzmodell für zukünftige Business-Modelle. Das Investieren in die Aufforstung ist ein hervorragender Weg unseren ökologischen Fußabdruck zu verringern. Als Mitglied der Gemeinwohl Ökonomie möchte ich jedes Mitglied und jeden Sympathisanten der Bewegung dazu ermutigen, mit GreenWebspace zu kollaborieren.