Was ist notwendig, um GreenCommunication nutzen zu können?

GreenCommuncations ermöglicht Online-Sessions, die ganz einfach über einen geteilten Link in einem Internetbrowser funktionieren. Hierfür müssen Sie keine zusätzliche Software downloaden oder App installieren.

Um GeenComm als Online-Session-Plattform nutzen zu können, braucht es einen User mit aktivem GreenComm-Account. Dieser User ist der Account Host und hat die Möglichkeit über einen generiertem Link  zu einer Session einzuladen. An einer Session Teilnehmende benötigen selbst keinen aktiven GreenComm-Account.

Für die Teilnahme an einer GreenComm-Session benötigen Sie:

  • Zugang zu einem möglichst aktualisierten Internetbrowser
  • Stabiler Internetverbindung
  • Den GreenCOMM-Session-Link und optional den Zugangscode/Passwort.

Einen GreenCOMM-Account können Sie auf GreenWebspace unter "Produkte" bestellen.

Bitte beachten Sie auch das GreenCommunication TUTORIAL >

  • 1 Benutzer fanden dies hilfreich
War diese Antwort hilfreich?

Verwandte Artikel

Was macht GreenCommunication klimafreundlich?

Die Server, über die GreenCommunication läuft, werden ausschliesslich mit Ökostrom aus...

Wie garantiert GreenCommunication Sicherheit für übertragene Informationen?

Die Nutzung von GreenCommunication unterliegt der Europäischen Datenschutzgrundverordnung. Die...

Wie sicher ist mein GreenCOMM-Session-Link?

Der von Ihnen freigegebene Session-Link kann von allen benutzt werden, die diesen erhalten. Jede...

Wieviele Webcams kann ich in einer GreenCOMM-Session gleichzeitig sehen?

Alle Teilnehmenden an einer Session können Ihre Webcam mit den Anderen teilen. Es gibt keine...

Wie funktioniert die Teilnahme und der Login für eine GreenCOMM-Session?

Kurzeinführung zur Teilnahme/ Login: 1. Den erhaltenen Link (mit oder ohne Zugangscode/Passwort)...