TEILZEITJOB: IT Verstärkung gesucht

20. Oktober 2020

GreenWebspace, GreenHosting Spezialist und Gemeinwohlunternehmen mit Sitz in Wien, sucht Verstärkung: Wir  bieten einen Teilzeitjob für Hosting-Support und Linux Systemadministration. Vielleicht genau richtig für DICH?!

Teilzeitjob: Hosting-Support und Linux Systemadministration (w/m/x)

Wir wollen über unsere Produkte und Services in der IT-Branche mehr Bewusstsein für den Klimaschutz schaffen und nachhaltiges Handeln fördern. Dafür optimieren und erweitern wir auch stetig unser Produkt- und Serviceportfolio. Da kommst du ins Spiel: Du suchst einen flexiblen Teilzeitjob, bei dem du Stunden aufstocken kannst, aber dennoch keinen klassischen 40 Stunden Job anpeilst? Klingt hervorragend? Dann bist du schon mal richtig bei uns!

SIND WIR DIE RICHTIGEN FÜR EINANDER?

Du fühlst dich als IT-Service Desk MitarbeiterIn genauso wohl wie in der Linux-Shell und/oder in der PHP-Programmierung. Deine Rolle im Unternehmen kann je nach deinen Qualifikationen und deiner Motivation gemeinsam mit uns gefunden werden und sich laufend entwickeln.

GreenWebspace bringt nicht nur Bäume zum Wachsen.
AUCH WIR WOLLEN WACHSEN, MIT DIR!

Als unsere neue KollegIn liegt dir ein Ressourcen schonendes, kooperatives und klimafreundliches Handeln am Herzen. Bringe dein Knowhow und deine Ideen ein und gestalte gemeinsam mit uns „Klimaschutz“, „Digitalisierung“ und „Miteinander“ als gelebte Haltung.

Mögliche Aufgaben in unserem Team:

  • Erstellung und kontinuierliche Pflege von System- und Fehlerdokumentationen
  • Eigenverantwortliche Abwicklung des KundInnen-Supports
  • Mitarbeit bei Server, Netzwerk und Cloud Projekten
  • Weiterentwicklung des PHP/SQL-Backends
  • Virtualisierung/Automatisierung mit Proxmox, Ansible, Docker…
  • Mitentscheidung und Mitwirken bei allen Planungen, laufenden Optimierungen und neuen Produktentwicklungen

Du bringst mit:

  • Praktische Erfahrung mit Webserver, Netzwerkprotokollen, DNS
  • Praktische Erfahrung in der Linux-Administration und im Support
  • Du arbeitest gut und gern eigenverantwortlich, wobei du den Rückhalt und die Inspiration in der kollaborativen Arbeit mit dynamischen, vielfach erfahrenen TeamkollegInnen schätzt.
  • Du schätzt, wie wir, die zuverlässige Erledigung von Aufgaben.
  • Auf Probleme und Anfragen reagierst du flexibel, souverän und lösungsorientiert, innerhalb des Teams wie auch im proaktiven Umgang mit KundInnen.

GreenWebspace bietet dir:

  • Umfassende, strukturierte Einarbeitung
  • Flexible und veränderbare Arbeitszeitmodelle mit einem hohen, möglichen Anteil an Home-Office Zeiten
  • Eigenverantwortliches Arbeiten mit kurzen Entscheidungswegen
  • Optimale Entwicklungsmöglichkeiten und maßgeschneiderte Weiterbildungen

Die exzellente Arbeit unserer MitarbeiterInnen ist die Basis für unseren Erfolg. Aus gesetzlichen Gründen sind wir verpflichtet darauf hinzuweisen, dass das Mindestgehalt laut Kollektivvertrag zwischen € 2000 und € 2.939 (Einstiegs-, Regel-, Erfahrungsstufe, Brutto/Vollzeit) beträgt. Eine Überbezahlung ist möglich. Daher vereinbaren wir dein tatsächliches Gehalt individuell im Gespräch.

Wir haben dein Interesse geweckt? Wir freuen uns über deine Bewerbung an: jobs@greenwebspace.com

Alle BewerberInnen erhalten rasch und persönlich unser Feedback und, ob wir dich zu einem persönlichen Gespräch einladen möchten. Wir lassen dich in keinem Fall lange warten, da wir wissen, wie sich Ungeduld anfühlen kann.

Wie kann es einfach gelingen, daß …

… im Team alle denselben Status Quo haben?

… die digitale Ablage von Dokumenten auch sicher (DSGVO) ist und alle, je nach Erlaubnis, jederzeit darauf Zugriff haben?

… du auch von unterwegs, wenn du gerade nicht im Büro oder im Homeoffice bist,  auf deine Daten Zugriff hast, Daten uploaden kannst, deine Projekte im Auge behalten und notfalls pragmatisch handeln kannst?

Es gibt unzählige Apps und Software Angebot am Markt dazu, keine Frage. Wir suchen intern immer nach Lösungen, die möglichst nicht von Blue Chip Giganten stammen oder finanziert werden, und setzen sukzessive immer mehr auf Open Source Lösungen und versuchen Solutions zu finden und zu gestalten, die so viele wesentliche Features abdecken. Grund: Wir finden es mühsam, uns noch zusätzlich unzählige Apps oder Solutions zu installieren. Daher sind wir selbst als Team immer unsere ersten kritischen Kund*innen. Und wir müssen sagen: Mit Green:Cloud und Green:Comm ist uns der Lockdown dann gar nicht so schwergefallen, denn das flüssige gemeinsame Denken und Gestalten war ganz einfach und alltäglicher Begleiter.

Unser  Surf-Equipment

Green:Cloud

Green:Comm

Green:Cloud Funktionen

  • Funktion „Deck“ ersetzt externe Kanban-Tools wie z. B. Trello

  • Gemeinsam Dokumente online bearbeiten

  • Geteilte Kalender zur Übersicht von Ressourcen für transparente und effiziente Planung

  • Talk App (statt externen, zusätzlichen Tools wie z. B. Slack) für Chat und interne wie auch externe Calls mit Screen-Share (bis zu 6 Personen)

Coworking mit Teams

Für Besprechungen nutzen wir unser Produkt Green:Comm. Seine Features wie Geteilte Notizen/Shared Notes, Bildschirm teilen/Screen Share, Dokumente uploaden usw. erleichtern uns die online Zusammenarbeit maßgeblich, sowohl intern als auch mit externen Kooperationspartner*innen. Auch den Rebrand und das neue Webdesign haben wir mit unseren Kooperationspartnern von Liber (Andreas Wastian) und Frau Ober Grafikdesign (Nina Ober) ausschließlich über Green:Comm gestaltet und gemanagt. Die Green:Cloud diente uns mittels eines geteilten Ordners als gemeinsame Ablage. E-Mails waren selten an der Tagesordnung. Von einer E-Mailflut ganz zu schweigen.

Erfahrungswerte

Nachdem einige Teammitglieder von GreenWebspace noch anderen Passionen nachgehen, für die wir natürlich unsere eigenen Produkte verwenden und dazu auch immer mit anderer Software in Kontakt kommen. So haben wir intern immer ein hervorragendes Pool für Feedback zu aktuellen Produkten und Bedürfnissen am Markt.

Als Conclusio können wir sagen, dass gerade für Einzelunternehmer*innen, kleine Teams aller Art, der Green:Cloud Account ideal ist. Für Teams, in denen eine transparente Ressourcennutzung und Projektübersicht von Vorteil ist, empfehlen wir unseren Green:Cloud Workspace.

Insider-Tipp: Als digitale Nomaden schätzen wir besonders in der warmen Jahreszeit, daß wir mittels die Green:Cloud auch von unterwegs im Zug, vom Strand oder einem Landausflug mal bei freier Zeiteinteilung unsere Aufgaben erledigen und mit dem Team in Kontakt bleiben können. Dokumentenzugriff geht auch offline, wenn es mal wo an der Wifi Verbindung scheitert.

Sommer Special 21

20% Rabatt auf Green:Cloud Account (M, L, XL) und Green:Cloud Workspace (S, M, L). Einmaliger Rabatt. Gültig von 8.6.2021-31.7.2021

Promocode: surf:green:cloud21

So geht’s: Einfach beim Checkout deiner Bestellung eingeben.

Vorschau

Ab August 2021 wird es für Green:Cloud Produkte und Green:Comm Video Tutorials geben.

Für Newsmail registrieren

Du willst immer wieder erfahren, was sich so im GreenWebspace bewegt? Wir informieren dich zu Produktneuheiten, zu Aspekten rund um unsere Klima+ Aktionen, Rabatte u.v.m. Natürlich kannst du dich jederzeit wieder vom Newsmail abmelden.


Zahlungsmethoden

Let’s
 green the web
 together!

Copyrights by GreenWebspace 2014-2021 © All rights reserved. All content in this website is copyright protected.